Vega Norte gewinnt die elfte Medaille in diesem Jahr

Die von Bodegas Noroeste de La Palma erzeugten Weine sind bei der 28. Ausgabe des regionalen Weinwettbewerbs „La Alhóndiga“ 2015 mit zwei Silbermedaillen ausgezeichnet worden. 

Die von der Genossenschaft Bodegas Noroeste de La Palma erzeugten Vega-Norte-Weine haben bei der 28. Ausgabe des regionalen Weinwettbewerbs La Alhóndiga 2015 erneut zwei Silbermedaillen erhalten. Die prämierten Weine wurden dieses Jahr als einzige Weine mit Ursprungssiegel D.O. La Palma bei einem der wichtigsten regionalen Wettbewerbe des Weinsektors ausgezeichnet.

Die jeweils mit einer “Alhóndiga de Plata” prämierten Sorten waren der Vega Norte Rosado und der Vega Norte Albillo Criollo. Der Roséwein Vega Norte Rosado erzielte die höchste Punktzahl in seiner Kategorie und setzte so die im Jahr 2006 begonnene Erfolgslaufbahn von Bodegas Noroeste de La Palma bei dieser Art von Wettbewerben fort. Der Vega Norte Albillo Criollo erreichte den 2. Platz in der Kategorie Trockene Weißweine und bewährte sich einmal mehr als einer der Referenz-Weißweine auf den Kanarischen Inseln und über deren Grenzen hinaus, wofür die im Laufe dieses Jahres bei den internationalen Wettbewerben erzielten guten Ergebnisse bürgen. Diese neuen beiden Auszeichnungen auf regionaler Ebene bestätigen die hohe Qualität der Vega-Norte-Weine und die Anerkennung, die sie sowohl innerhalb als auch außerhalb der Kanarischen Inseln genießen.

Bei der diesjährigen 28. Ausgabe des regionalen Weinwettbewerbs „La Alhóndiga“ (Tacoronte) wurden insgesamt 178 Weinproben vorgestellt, von denen nur 48 in die Endrunde kamen. In diesem Jahr wurde die erste Bewertungsrunde auf der Insel Gran Canaria mit professionellen Weinprüfern von den Kontrollräten für die Ursprungsbezeichnungen der einzelnen Inseln abgehalten. Die Endrunde fand dann wie gewöhnlich im Gebäude der Stiftung „Alhóndiga“ in Tacoronte (Tenerife) statt. Dort wurde die Preisverleihung an die 48 Preisträger von dem Bürgermeister von Tacoronte, Álvaro Dávila, dem zuständigen Regionalminister des Inselparlaments von Tenerife, Eduardo Pintado, sowie dem stellvertretenden Vorsitzenden der Stiftung Alhóndiga und Präsidenten des Kontrollrats für die Ursprungsbezeichnungen von La Palma, Juan Crispo, übernommen.     

Die Winzergenossenschaft S.A.T. Bodegas Noroeste de La Palma möchte zur Entdeckung und zum Genuss ihrer Vega-Norte-Weine einladen. Weine, die Ausdruck der Lebensart und Tradition des Nordwestens der Insel sind, erzeugt aus einzigartigen Rebsorten, gepflegt von der erfahrenen Hand unserer Winzer und Winzerinnen, deren unermüdlicher und liebevoller Arbeit die Erzeugung dieser edlen Tropfen des nordwestlichen Anbaugebiets von La Palma und die erreichte Qualität zu verdanken ist.   

Von Bodegas Noroeste de La Palma im laufenden Jahr 2015 erhaltene Auszeichnungen:

Wettbewerb
Preis / Medaille
Weinsorte

MUNDUS VINI 2015

Silber

Vega Norte Rosado 2014

BACCHUS-WETTBEWERB 2015

Silber

Vega Norte Rosado 2014

BACCHUS-WETTBEWERB 2015

Silber

Vega Norte Albillo Criollo 2014

INTERNATIONALER WEINWETTBEWERB LYON

Gold

Vega Norte Albillo Criollo 2014

 WINE MASTERS CHALLENGE 2015 – XVII WORLD WINE CONTEST  PORTUGAL

Silber

Vega Norte Blanco 2014

WINE MASTERS CHALLENGE 2015 – XVII WORLD WINE CONTEST  PORTUGAL

Silber

Vega Norte Albillo Criollo 2014

WINE MASTERS CHALLENGE 2015 – XVII WORLD WINE CONTEST  PORTUGAL

Silber

Vega Norte Rosado 2014

CHALLENGE DU VIN (FRANKREICH)

Silber

Vega Norte Rosado 2014

BERLINER WINE TROPHY (DEUTSCHLAND)

Silber

Vega Norte Rosado 2014

CHALLENGE DU VIN (FRANKREICH)

Silber

Vega Norte Albillo Criollo 2014

REGIONALER WEINWETTBEWERB ALHÓNDIGA

Silber

Vega Norte Albillo Criollo 2014

REGIONALER WEINWETTBEWERB ALHÓNDIGA

Silber

Vega Norte Rosado 2014